"Rechts-Links-Haken" bei Bitterfeld korrigiert / Einfahrt Bitterfeld jetzt gerade

  • Hallo, ich hoffe, es geht euch gut.


    Ich brauche mal wieder eure Hilfe, da ich mit meinen Wissen und "Können" nicht weiter komme.


    Jeder, der die Strecke Berlin-Leipzig hat und kennt, egal ob Original, oder Remastered, kennt sicher auch den "Linken Haken" bei der Einfahrt kurz vor Bitterfeld,

    wenn man aus Richtung Muldenstein kommt.


    Dieser schüttelt einen ja richtig durch bei 160 Km/h.


    Ich habe die Stelle in den Bildern markiert.


    Dort würde ich gerne die Gleise zwischen den beiden Weichen (Weiche 1 vor der Brücke, Weiche 2 vor dem Bahnsteig)

    in einen etwas sanfteren Bogen legen, so das der Knick, welcher auch aus einen einzelnen Segment besteht, weg ist.


    Das entfernen und neu legen der Gleise klappt auch soweit, jedoch kann ich die nicht miteinander verbinden,

    denn jedesmal, wenn ich die Abschnitte verbinde, egal, ob ich die "am Stück" neu gelegt habe, oder in Abschnitten,

    kommt keine durchgehende Verbindung zu Stande, oder es zerschießt mir eine der beiden Weichen.


    Daher würde ich mich freuen, wenn sich jemand findet, der diesen kurzen Abschnitt neu legt.

    Da der Radius nur minimal angepasst werden muss, denke ich mal, das die OL nicht neu gelegt werden muss.


    Falls doch, das würde ich dann übernehmen.


    Nach einer Freigabe durch den Streckenautor könnte diese Gleisreparatur sicher auch öffentlich geteilt werden.



    Vielen Dank schon jetzt für eure Unterstützung.

  • Weiterer Hinweis 1:

    Dieses, 8 Jahre alte Video funktioniert nicht.

    Obwohl ich die selben Einstellungen bzgl der "Magnete" habe, verbindet sich der Pfeil nicht mit der Strecke,

    es kommt keine Überlagerung zu Stande.

    Da das Video auch unkommentiert ist, weiß ich nicht, Rechte Maustaste, Linke, Tastenkombination...............


    Wenn ich die "defekten" Gleise entferne entsteht aber auch kein Prellbock.


    Hinweis 2:


    Auch dieses video hilft mir nicht weiter, denn die angesprochende "Verbindung" (Bei Index 6:30 angesprochen) dieser beiden Gleise durch Überlagern,

    angezeigt durch einen Rotzen Strich erfolgt nicht.


    Auch hier habe ich bzgl der Magnete die gleichen Einstellungen.

  • NCC1701E

    Hat den Titel des Themas von „Streckenbau-Profi für spez. Aufgabe gesucht (Berlin-Leipzig Remastered) Gleis neu legen“ zu „Streckenbau-Profi für spez. Aufgabe gesucht (Berlin-Leipzig Remastered) Gleis neu legen ERLEDIGT“ geändert.
  • Thema ist erledigt.


    Ein User hier aus dem Forum hat sich der Sache angenommen und den Haken PRIMA entfernt.


    Ich werde Ihn jetzt nicht nennen, solange ich nicht weiß, ob er das möchte,

    auch, um zu vermeiden, das jetzt jeder was von ihm möchte.


    Auch weiß ich nicht, ob er das Update auch allen anderen zugänglich machen möchte.


    Aber, ein Dank schon mal von mir, das ich jetzt nicht mehr vom Sitz falle, wenn ich mit 160 KM/h durch Bitterfeld "fliege".

  • So, der User hat die Freigabe erteilt, es müssen aber noch 2 Hekto-Tafeln neu gesetzt werden.


    Diese werden in der Trackrule gespeichert, MEINE ist jedoch privat mit ein paar Veränderungen angepasst.


    Er hat sie jedoch im Originalzustand.


    Sobald ich die "neue" Trackrule habe, teile ich es, so das der Haken weg ist.


    Die OL habe ich schon neu gespannt, ebenso das Gleisbett, das wird mitgeliefert.


    So sieht es jetzt aus, OHNE Haken.

    Saubere, gerade Einfahrt nach Bitterfeld.

  • NCC1701E

    Hat den Titel des Themas von „Streckenbau-Profi für spez. Aufgabe gesucht (Berlin-Leipzig Remastered) Gleis neu legen ERLEDIGT“ zu „"Rechts-Links-Haken" bei Bitterfeld korrigiert / Einfahrt Bitterfeld jetzt gerade“ geändert.
  • Hier erhältlich.

    Begradigung der Einfahrt Bitterfeld (Berlin - Leipzig REMASTERED)

    Dank der Freigabe ist das Update jetzt auch für jeden zugänglich.

    Ein GROSSES Dankeschön an den erfahrenden Streckenbauer hier im Forum, der sich hier diesem Problem angenommen hat.

    Es betrifft dieses Thema, die Begradigung des "Haken" bei der Einfahrt…

    Einmal editiert, zuletzt von NCC1701E () aus folgendem Grund: Von "wartet auf Freigabe" auf "Hier verfügbar" geändert.